Autorenlesung mit Timo Luthmann – „Politisch aktiv sein und bleiben – Handbuch Nachhaltiger Aktivismus“


Termin Details


Das Konzept des Nachhaltigen Aktivismus und das Verhältnis zwischen innerer und äußerer Veränderung

Am Freitag, 14.09.2018 liest Timo Luthmann bei 3 schätze aus seinem im März erschienenen Buch „Politisch aktiv sein und bleiben – Handbuch Nachhaltiger Aktivismus“ und bietet Raum für die Fragen der Gäste.

Der Dharma, die Lehre Buddhas, stellt einen inneren Befreiungsweg dar, dessen tiefe Einsichten produktiv für soziale Befreiungsprozesse sein können. Ebenfalls verfügen soziale Bewegungen über wertvolle Erkenntnisse, wie soziale Emanzipation erstritten werden kann. Was haben diese Wege gemeinsam und was können sie voneinander lernen?

Neben der kurzen Vorstellung des Konzept des Nachhaltigen Aktivismus werden Abschnitte aus dem Handbuch Nachhaltiger Aktivismus vorgelesen und mit kleinen Übungen kombiniert.

Die Lesung mit praktischen Übungen findet im Rahmen der 14. Lesereise der Altstadtinitiative Bonn (A.I.B.) statt.

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Kosten: 8,00 €

Ein Interview mit Timo Luthmann findest Du hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere