Sarod und Tabla mit Florian Erb


Termin Details


… und eigentlich ist unser Leben ein Gefühl …

Ein Ausflug in die klassische nordindische Musik. An diesem Abend wird Florian Erb die klassische indische Musik an Hand von Musikbeispielen auf der Sarod und den Tablas darstellen.

Jeder Raga ist ein ganz spezielles Gefühl zugeordnet, eine Tages – und Jahreszeit.
Wir staunen darüber, aber ist uns das wirklich so fremd? Wesentlich verschieden ist die Gefühlswelt der Menschen nicht… wir alle kennen die Skala zwischen Freude und Trauer, zwischen Glück und Schmerz.
Steht der Frühling nicht vor der Tür? Was für ein Gefühl ? Vielleicht können wir ein  wenig bewußter in die verschiedenen Jahreszeiten hören…

 

Termin: 07.02.2020, 19:00
Ort:
3 schätze, Heerstr. 167, 53111 Bonn
Kostenbeitrag:
Spenden
Infos
: www.3-schaetze.de

Stille, Reduktion und Aufmerksamkeit – Ein Gespräch mit Florian Erb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.