Gewohnheiten ändern mit Achtsamkeit – Interview mit Dr. med. Malte Thormählen

Sich nicht vergiften – Es gibt nichts, über das man sich täuschen kann. Wenn wir dies verstehen, verwirklichen wir das Erwachen

thormaehlen_malteDr. med. Malte Thormählen ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und MBCT-Lehrer in Bonn. Mit ihm habe ich in einem Interview über „schlechte“ Gewohnheiten und Möglichkeiten zur Veränderung mittels Achtsamkeit gesprochen.